• Werbung
Roger Whittaker -Alles Roger - Alles Hits die neue Best of! Jetzt bei amazon.de bestellen! border=

Wohl vorbei... mit Roger?

Hier kann man über alles reden.

Wohl vorbei... mit Roger?

Beitragvon Rocco » Di 7. Jan 2014, 22:00

Hallo,

habe heute mal auf die Seiten von www.sonymusic.de geschaut.
Abgesehen das diese jetzt unmöglich wirken/sind, findet man dort keinen Roger Whittaker mehr unter den Künstlern! :shock: Weder unter Suche noch von A-Z.

Tja das wirds wohl gewsesen sein, dann gibts zum 80. Geburtstag noch mal eine "Best of"
Arbeitstitel:
"Vorbei, vorbei - Vom Winde verweht, wenn mans auch schwer versteht"
oder etwas länger
"Das alte Schiff ist müde, nun liegt es in Frankreich fest. Morgen holt man die Maschienen und verschrottet dann den Rest..."

Da bin ich ja mal gespannt, ob die das noch nachbessern auf ihren Seiten!?

Bei www.ariola.de findet man ihn "noch". ;)

LG
Benutzeravatar
Rocco
Administrator
 
Beiträge: 485
Registriert: So 29. Jul 2012, 17:19
Wohnort: Weissenfels

Werbung

Re: Wohl vorbei... mit Roger?

Beitragvon Benny » Mi 8. Jan 2014, 22:57

Das ist wohl in der Tat kein gutes Zeichen... :shock:
Wenn die CD"Wunder" aber das letzte Album von Roger war, dann ist es aber evtl. tatsächlich möglich und Roger wird nicht mehr aufgeführt...wobei ja noch einige CD s im Handel sind und auch noch ne Weile bleiben werden...
Schon eine ganz schlimme Vorstellung, wenn es jetzt GANZ aus wäre mit Roger :(
Benny
 
Beiträge: 205
Registriert: Mo 30. Jul 2012, 18:57

Re: Wohl vorbei... mit Roger?

Beitragvon Raroke » Mo 20. Jan 2014, 09:59

Tja, das stimmt wirklich traurig, zumal man auch nichts von Roger bzw. Natalie mehr hört. Dachte wenigstens, daß sie zum Abschied für ihre Fans noch einen letzten Newsletter schreiben !?!? :?
Na, ja vielleicht kommt ja doch noch was, schaue jeden Tag rein! :!: und hoffe auf irgendwelche Neuigkeiten ! :idea:
Liebe Grüße :)
Raroke
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 9. Aug 2012, 04:10

Re: Wohl vorbei... mit Roger?

Beitragvon Maik » Mo 20. Jan 2014, 13:58

Hallo,

ich glaube, hier liegt ein kleiner aber entscheidender Denkfehler von Rocco vor.
Roger ist ja kein Künstler von Sony Music sondern ein Künstler des Labels Ariola,
dass unter dem Dach von Sony vertrieben wird.

Und bei der Ariola ist Roger weiterhin als Künstler gelistet.
http://www.ariola.de/kuenstlerebene_news.php?id=16

Zudem sind wir es doch gewohnt, dass es nach einem Album 2 - 3 Jahre relativ ruhig ist um Roger.
Warten wir mal auf den Herbst des Jahres, vielleicht tut sich bis dahin etwas.

Und das wir von der Plattenfirma nicht mit Infos versorgt werden ist doch auch nicht neu.
Erinnert euch mal daran, wie oft Rocco sich zu Recht schon beklagt hat, wie schwer die Zusammenarbeit mit dem label ist - das war auch zu BMG Music Zeiten schon so.

Außerdem dürfen wir einen wichtigen Fakt nicht außer Acht lassen. Roger Whittaker bewegt sich auf die 80 zu und wenn man seine karriere richtig rechnet, dann macht er seit 1957 Musik, seine Karriere befindet sich also im 57. Jahr. Ist es da nicht verständlich, wenn es etwas ruhiger wird?

Und was die Newsletter angeht: Wir wissen doch, dass auch Nathalie gesundheitlich angeschlagen ist. Vielleicht ist auch das der Grund für die lange Ruhephase. Und Rocco hat noch einen anderen Grund genannt, die Newsletter wurden immer dann geschaltet, wenn es galt, ein Album, TV Auftritte und entsprechende Promotion zu verkünden. all das liegt momentan nicht an. Deshalb wird's so ruhig sein und auf lange Sicht wohl auch bleiben.

Ich persönlich kann mir "eigentlich" nicht vorstellen, dass eine solche Karriere sang- und klanglos zu Ende geht. Sollte das so sein, dann liegt das auch an der Plattenfirma!

Aber wie schon gesagt. Ich würde einfach noch ein bisschen Geduld aufbringen.
Sollte es noch etwas aktuelles geben, so kann ich mir vorstellen, dass dies im September 2014 der Fall wäre. Das letzte Album erschien ja auch erst im Herbst 2012. Und wenn wir als Fans dies dann 6 - 8 Wochen vorher erfahren, so ist das seitens der Plattenfirma früh genug. So geht man schon seit Jahren mit uns um und ich sehe nicht warum sich das ändern sollte.

Üben wir uns also in Geduld und harren der Dinge, die da kommen mögen.

Gruß


Maik
Benutzeravatar
Maik
 
Beiträge: 529
Registriert: Di 31. Jul 2012, 23:05

Re: Wohl vorbei... mit Roger?

Beitragvon Marko » Mo 20. Jan 2014, 20:20

Rocco hatte keinen Denkfehler,Maik,Du unterliegt da einem Irrtum....
Ariola wird als Label bei Sonymusic geführt ist aber Teil von Sonymusic,und BMG bzw.das später fusionierte Sony-BMG und heutige Sonymusic ging aus Ariola hervor....
Und Roger hat seinen Vertrag mit Sonymusic.
Ansonsten hast Du im wesentlichen Recht aber so lange müssen wir wohl gar nicht mehr warten.... :-)
Marko
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 9. Aug 2012, 22:14

Re: Wohl vorbei... mit Roger?

Beitragvon Heatinmotion » Di 4. Feb 2014, 09:18

Da Herr Hagel nun fleissig mit Heino zusammenarbeitet und den Zenit der Bühnenpräsens zusammen mit Angie und Anya kurz vor Mitternacht am 31.12.2013 im ZDF mit Traumeinschaltquoten hatte, ist die frage ob Herr Hagel und "Mr. Krake" anstatt Heinos nächstes Album zu produzieren , diese Songs für good old Roger zur Verfügung hat...

:)

Es ist nun eher die Zeit fürs Englische Album....
Heatinmotion
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 23. Aug 2012, 15:10


Zurück zu Plauderstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Werbung
Roger Whittaker -Alles Roger - Alles Hits die neue Best of! Jetzt bei amazon.de bestellen! border=
cron